Tätigkeitsschwerpunkte

  • Insolvenzrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Steuerrecht

Ausbildung

  • Studium (1994 - 1999)
    Universität Augsburg
  • Referendariat (2001 - 2003)
    Kempten (Allgäu) / München
  • Doktoratsstudium (2005 - 2008)
    Universität Wien

Zulassung

  • 2004

Berufliche Laufbahn

  • Rechtsanwälte Sperling und Kollegen | Wolfratshausen | 2003-2009
  • hww wienberg wilhelm | Nürnberg | 2010
  • SRI | seit 2010

Publikationen

  • Kodifikation oder Nebengesetz in der deutschen und in der österreichischen Privatrechtsordnung, Ausgewählte Beispiele | ISBN 978-3-8300-4162-7
  • Abschlussprüfung nach Insolvenzeröffnung, KSI 2014, 60 | gemeinsam mit WP/StB Stefan Schwindl
  • Rechtliche und ökologische Altlasten im Insolvenzverfahren, EXISTENZ 2018, 05 | zusammen mit Heiko Möbis
  • Die umsatzsteuerrechtliche Organschaft in der Insolvenz des Organträgers, in: Praxis und Lehre im Wirtschaftsrecht, Hrsg. v. Hans-Joachim Priester, Hansjörg Heppe u. Harm Peter Westermann, 2018, S. 293 - 304 | gemeinsam mit WP/StB Stefan Schwindl

Sprachen

  • deutsch
  • englisch
  • französisch

Fachanwaltschaften

  • Fachanwalt für Insolvenzrecht
  • Fachanwaltslehrgang Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Fachanwaltslehrgang Steuerrecht

Expertise

  • Insolvenzverwaltung
  • Unternehmensfortführung während der Insolvenz
  • Vorbereitung und Durchführung von Sanierungen aus der Insolvenz heraus